Depoteröffnung & Brokerage
Professionell mit Wertpapieren handeln

Onlinefähiges Depot: jederzeit mit Wertpapieren handeln

Beim Wertpapierdepot handelt es sich um ein Konto, auf dem Sie Wertpapiere wie Aktien, Anleihen und Fonds sicher verwahren. Sie können aber auch Wertpapierkäufe und -verkäufe durchführen. Über ein onlinefähiges Depot bei Ihrer Volksbank Lahr eG handeln Sie mit Online-Brokerage selbstständig – wann und wo Sie wollen. Nutzen Sie diese Freiheit und verwalten Sie Ihr Depot ganz bequem, ob zu Hause oder unterwegs. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, auf das Marktgeschehen zu reagieren.

Unsere professionellen Analyse-Instrumente und aktuellen Finanzmarktinformationen helfen Ihnen dabei, bestmögliche Anlage-Entscheidungen zu treffen. Ob Wertpapierorders, Depotauswertung oder Orderverwaltung: Mit Ihrem onlinefähigen Depot behalten Sie stets den Überblick.


Ich nutze Online-Banking und möchte ein Depot eröffnen:

Depot mit Online-Banking

Loggen Sie sich bitte im Online-Banking ein und gehen Sie zu Banking - Angebote - Börse & Wertpapiere - Online-Depoteröffnung.

* Online-Depoteröffnung nur für natürliche Personen und Gebiets-/Steuerinländer möglich


Ich habe bereits ein Depot und möchte online handeln:


Ich bin noch kein Kunde und möchte ein Depot eröffnen:

Neukunde ohne Depot

* Online-Depoteröffnung nur für natürliche Personen und Gebiets-/Steuerinländer möglich


Ansprechpartner | VR-ProfiBroker | Börseninformationen | Erklärfilm

Ansprechpartner

Helmut Körnle

Helmut Körnle

VR-ProfiBroker Demo

VR-ProfiBroker Demo

Börseninformationen


Verständlich erklärt: VR-ProfiBroker

Das Tool der Volksbanken Raiffeisenbanken

Konditionen

Unsere Leistungen und Konditionen

Depotführung Persönliche Beratung
Brokerage/Mobile
Depotentgelt (Junge-Leute-Depot kostenfrei!) 1,5‰ vom Kurswert + Ust/Jahr
Mindestentgelt (Junge-Leute-Depot kostenfrei!) 10,00 Euro pro Depot + Ust/Jahr
Mindestentgeld (Junge-Leute-Depot kostenfrei!) 5,00 Euro pro Posten + Ust/Jahr

Die Berechnung erfolgt jeweils anteilig zum Quartalsende. Vielnutzervorteil:
Bei mind. 3 provisionsbasierten Online-Umsätzen im laufenden Quartal entfällt für Sie das Depotentgelt für das laufende Quartal (Orders von Sparplänen in Fonds/ETFs werden hierfür aber nicht angerechnet).

Transaktionen: Ausführungen im Inland
 
Aktien und aktienähnliche Werte

1% Provision vom Kurswert, mind. 25,00 Euro
+ Fremde Gebühren
 

0,25% Provision vom Kurswert, mind. 12,50 Euro, max. 59,90 Euro
+ Fremde Gebühren
Optionsscheine und optionsscheinähnliche Werte
Verzinsliche Wertpapiere und ähnliche Papiere; Wandelanleihen/Optionsanleihen/Zero-Bonds/Genussscheine/Genussrechte/Investmentanteile über Börse
Sparpläne auf Fonds/ETF ab mindestens 100,00 Euro
pro Ausführung 1,90 Euro Nein
Produkte mit Emittent DZ Bank AG
Nein 0,25% Provision vom Kurswert, mind. 4,95 Euro, max. 59,90 Euro (für alle DZ Bank Produkte)
+ Fremde Gebühren